Minibuch im Traveler’s Notebook

Minibuch im Traveler’s Notebook

Werbung wegen Markennennung und Verlinkung. Die verwendeten Materialien wurden mit kostenlos zur Verfügung gestellt.

English Version below…

Hallo Ihr Lieben,

heute gibt es hier ein Minialbum im Traveler’s Notebook bzw. im Danidori.

Als ich das neue Memory Notebook Kit von Danipeuss gesehen habe, wußte ich sofort was ich damit machen wollte. Für das Mini habe ich mir  Fotos von einem früheren Urlaub (2011) in den Alpen rausgesucht in dem  wir  Klettersteige gemacht haben und gewandert sind. Die erste Hälfte des Urlaubs haben wir in einem Hotel auf ca. 2400m verbracht, welches man nur per Seilbahn erreichen konnte. Das war ein tolles Erlebnis.

Für das Mini habe ich das im Kit enthaltene Danidori auseinandergenommen und die Seiten in der Mitte durchgeschnitten. Die Papiere aus dem Kit habe ich ebenfalls  entsprechend zurechtgeschnitten und im Mini verteilt. Einige Seiten sind zum Ausklappen, so dass ich große, quadratische Fotos unterbringen konnte. Ich habe alle Seiten an zwei Stellen gelocht (dort wo vorher die Klammern waren) und mit Buchringen zusammen gebunden. Das Cover habe ich etwas breiter gemacht , in dem ich jeweils einen Papierstreifen vorne und hinten von innen angeklebt habe und dann weißes Papier in die Innenseite des Covers geklebt habe, um den Streifen zu überdecken. Außerdem habe ich den Buchrücken mit Washi verstärkt.

Ein kurzes Video findet ihr auf meinem Youtube Kanal.

Bis zum nächsten Mal,

viel Spaß beim Werkeln, Melanie

 

Hello crafty friends,

today I have a mini album in a Traveler’s Notebook for you. When I saw the new Memory Notebook Kit from Danipeuss, I immediately knew what I wanted to make by using it. I picked photos from a previous holiday in the Alps for this mini. We did make via ferrata and went hiking during this vacation. We spent the first half of the holiday  in a hotel at about 2400m, which could only be reached by cable car. That was a great experience.

For the Mini, I took the Notebook apart and cut through the double pages in the middle. I also cut the patterned papers from the kit and placed them between the white pages. Some pages include a fold out so that I was able to put some large, square photos into this mini. I punched two wholes in every page and bound them with book rings.  To make the cover a little wider I  glued  a piece of paper to the front and back from the inside. I also reinforced the spine with some Washi and glued some white paper to the inside of the cover to cover the patterned paper.

You can find a short video on my YouTube Channel.

Until next time,

have fun creating, Melanie

Schreibe einen Kommentar

Menü schließen