Meine Scrap-Pläne und mein ‚About Me‘ Mini Album mit dem CTK Januarkit / My scrappy plans and my ‚About Me‘ Mini Album with the CTK January Kit

Meine Scrap-Pläne und mein ‚About Me‘ Mini Album mit dem CTK Januarkit / My scrappy plans and my ‚About Me‘ Mini Album with the CTK January Kit

*Werbung wegen Verlinkung und Markennennung. Die Produkte, dich benutzt habe, wurden mit kostenlos zur Verfügung gestellt.*

English Version below

Hallo, Ihr Lieben, ich wünsche Euch alles erdenklich Gute, viel Glück, Gesundheit und viele kreative Stunden für 2019. Für mich hat das Jahr mit einer heftigen, fiebrigen Erkältung gestartet und ich habe Silvester deswegen quasi verschlafen. Aber es gibt schlimmeres. Für mich ist Silvester eh nicht so wichtig und Weihnachten war ich glücklicherweise fit.

Gute Vorsätze habe ich keine, aber ich habe mir Gedanken zu meinen Scrap-Plänen gemacht. Nicht, dass ich alles haarklein durchplane… meistens nehme ich einfach ein Foto und mache was Schönes damit, um Spaß zu haben und zu entspannen. Am Liebsten natürlich Layouts, aber auch Traveler’s Notebooks oder mal ein Minibuch.

Project Life

Letztes Jahr hatte ich plötzlich überhaupt keinen Spaß mehr an Project Life, was ja grundsätzlich nicht schlimm ist, nur fehlt mir jetzt das Album dennoch. Es ist immer schön, ein Jahr beim Durchblättern Revue passieren zu lassen. Deswegen habe ich mich entschieden, es dieses Jahr nochmal zu versuchen und eventuell das Format zu ändern. Ich habe mit 12×12 angefangen und habe dann zu 9×12 gewechselt. Ich denke, 6×8 ist zu klein für mich aber 6×12 gefällt mir auch sehr gut…mal sehen

Lieblingsprojekte

Jedes Jahr freue ich mich auf Ali Edward’s ‚Week in the life‘  und das Dezembertagebuch, diese Projekte stehen auch für 2019 auf meiner Liste. Außerdem habe ich in den letzten Jahren im November ein ‚Thankful Mini‘ gemacht. Das Schöne daran ist, jeden Tag etwas aufzuschreiben für das man dankbar ist.

‚About Me‘ Album

Citrus Twist Kits hat im Januar ein neues Album herausgebracht. Die einzelnen Seiten haben das Format 4,25×8,25 Inch, das ist die Größe einer Traveler’s Notebook Seite. Das Life Crafted Album hat eine 6 Ring Bindung und es gibt verschiedene Hüllen, die in das Album passen (auch die von Ali Edwards, yay!). Ich war erst etwas skeptisch, aber nachdem ich damit gearbeitet habe, gefällt es mir super gut und ich habe mich entschieden es als ‚about me‘ Album zu benutzen. Verwendet habe ich es in Kombination mit dem Life Crafted Januar Kit.

Eure Pläne?

Habt ihr auch Scrap-Pläne oder Lieblingsprojekte auf die Ihr Euch schon freut? Was macht ihr am Liebsten- Layouts, Traveler’s Notebooks, Pocket Pages oder Karten? Ich würde mich freuen, es in den Kommentaren zu lesen!

Bis zum nächsten Mal, Melanie

Hello, lovelies, I wish you all the best, good luck, health and lots of creative time for 2019. For me, the year started with a fierce feverish cold and I overslept New Year’s Eve. But there are worse things and for me New Year’s Eve is not so important anyway and on Christmas I was fit fortunately.

I don’t have any specific intentions for 2019, but I have made myself some thoughts about my scrappy plans. Not that I plan everything through in great detail … I usually take a picture and make something nice with it to have fun and relax. Layouts are my fave, of course but I also love making traveler’s notebooks or even a mini book every now and then.

Project Life

Last year, I suddenly didn’t enjoy making Project Life anymore, which is basically not bad at all, but I still miss having the album now. It’s always nice to review a year by looking through it. That’s why I decided toggle it a try again this year and possibly will change the format. I started with 12×12 and changed to 9×12. I think 6×8 could be too small for me and I also like 6×12 …well, let’s see

Favourite Projects

Every year I am looking forward to Ali Edward’s ‚Week in the Life‘ and the December Daily, these projects are already on my list for 2019. Also, in the last few years I made a ‚Thankful Mini‘ in November. The nice thing about this project is to write down something every day you are grateful for. Love this.

‚About Me‘ Album

Citrus Twist Kits released a new album in January. The individual pages are 4.25×8.25 inch, which is the size of a traveler’s notebook page. The Life Crafted album has a 6 ring binding and there will be different page protectors available in the shop that fit into the album. I was a bit skeptical at first, but after working with the album I really love it and decided to make it an ‚about me‘ album. I used it in combination with the Life Crafted January Kit.

Your plans?

Do you have scrappy plans/ goals or favorite projects that you are looking forward to? What do you like making most, Layouts, Traveler’s Notebooks, Pocket Pages or maybe cards? I would be happy to read about them in the comments!

Until next time, happy crafting, Melanie


Dieser Beitrag hat 4 Kommentare

  1. Hallo Melanie und ein frohes neues Jahr!
    Oh ja, die Größe des Traveler’s Notebook finde ich auch super-toll, allerdings fülle ich „nur“ meine Danidoris. Ein Album in dieser Größe (und sogar Hüllen) fände ich total klasse, würde ich auch gerne mal testen, ist aber auf dem deutschen Markt leider nicht zu kriegen.
    Ich werde dieses Jahr also auch wieder bei den Layouts in den Größen 12×12 oder auch 9×12 bleiben (eine zeitlange habe ich sogar mal Layouts in 9×9 gemacht) und mein TNB, bzw. Danidori füllen.
    Project Life habe ich auch mal probiert, allerdings war das mit dem wöchentlichen so nichts für mich… Bei uns gibt es „Rückblicke“, die gestalte ich monatlich in Alben. Einmal für die Familie (das Album wird traditionell an Weihnachten verschenkt, der Dezember im Januar des neuen Jahres ergänzt), das mache ich schon seit 2008. Für mich persönlich gibt es auch einen „monatlichen Rückblick“ im Album. Und für meinen Neffen (und Patenkind) gibt es jährliche Fotobücher, dieses Jahr ist #12 in Arbeit, diese lasse ich dann aber als Buch drucken.
    Puh, ist ganz schön viel Text geworden… 🙂
    Guten Wochenstart und weiterhin gute Besserung.
    Lena.

    1. Hallo Lena, vielen Dank für deinen Kommentar und die guten Wünsche! Rückblicke sind eine tolle Idee, vor allen Dingen, wenn man sie dann zu Weihnachten verschenken kann. Da hast Du ja auch jede Menge Projekte und ich finde es ganz gut, auch mal Alben drucken zu lassen, sonst kommt man ja gar nicht mehr hinterher (obwohl es auch viel Arbeit ist ein Album digital zu gestalten). Ich mache Project Life auch monatlich und überlege am Ende des Monats, was ich gerne im Album hätte. Ich muß mich da ein wenig einschränken, sonst wird es mir zu viel und ich verliere wieder den Spaß. Ich wünsche Dir schon mal ein schönes Wochenende! Liebe Grüße, Melanie

  2. Hallo Melanie,
    Das Album sieht toll aus! Ich mag die Größe der TNs ja auch sehr gern. Ich werde mich in diesem Jahr mit regelmäßig dokumentieren versuchen. Entweder Project Life (in Kleinformat) oder 12×12 Layouts. Die mache ich zur Zeit am liebsten! Ganz liebe Grüße, Susanne

    1. Hallo Susanne,
      12×12 Layouts sind auch immer noch mein Favorit, aber ein TN Spread macht mir auch ab und an Spaß und er ist schnell gemacht, wenn die Zeit mal knapp ist. Liebe Grüße, Melanie

Kommentare sind geschlossen.

Menü schließen